[ +/- ] [ Aktuelle Zeit: 24.09.2017, 01:40 ]


Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste
Autor Nachricht
 Betreff des Beitrags: [NT10] Resümee der Tage
BeitragVerfasst: 27.03.2011, 15:18 
Offline
NT Orga
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2009, 13:31
Beiträge: 548
Wohnort: kleiner Ort in Niedersachsen
Die 10. Namenlosen Tage schließen ihr Pforten und wir würden gerne von euch wissen, wie ihr es fandet und was wir besser machen sollten. Natürlich könnt/sollt ihr auch schreiben, was es zu verbessern gillt oder was euch vielleicht nicht so Gut gefallen hat.
Wir bedanken uns ganz herzlich bei euch und sehen uns am letzten Septemberwochenende wieder, genauer gesagt vom 23. bis 25. September 2011.

<<< NT10 History >>>

Bis dahin, euer NT Orga Team...


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 27.03.2011, 16:09 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 09.03.2009, 20:52
Beiträge: 26
Wohnort: Sulingen
Hi. Kleiner Verbesserungsvorschlag für nächsten NTs.
Wie wäre es mit einem größeren Grill (Schwenkgrill) auf dem dann auch Steaks gebraten werden? Großer Vorteil wäre, dass bei großem Ansturm zur Mittagszeit keine Wartezeiten entstehen. Ich habe mich mit einigen Leuten unterhalten die diese Idee auch geäußert haben. Zu den Steaks dann noch Krautsalat und Zaziki. Dann ist das Leben klasse. Und es wäre eine Abwechselung zu Pizza und Bratwurst.

_________________
Wo Licht ist ist auch Schatten.
Wo ich bin ist alles grün.


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 27.03.2011, 19:01 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 13:22
Beiträge: 10
Wohnort: Bremen
Mir hat es gut gefallen bei euch, auch wenn ich es leider nur am Freitag geschafft habe. Der Septembertermin steht jedenfalls unterstrichen im Kalender! ;)


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 27.03.2011, 22:03 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 13:22
Beiträge: 10
Wohnort: Bremen
Was für nette Leute auf der Tombola? Beifall ist immer gut, aber mir ist noch nicht ganz klar, womit ich den verdient habe. ;)


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 02:51 
Offline

Registriert: 28.03.2011, 02:39
Beiträge: 23
Wohnort: Borstel / Schaumburg
War das erste Mal auf den NT und werd auf jeden Fall wiederkommen!

Super gemütlicher Con!
Gerade die vermeintlich "kleinen" Cons sind in meinen Augen um Längen besser als die (meisten) "Großen". Es ist viel persönlicher, weniger anonym.


Was mich echt beeindruckt hat: wie bekommt ihr das hin mit den Umkosten? Der "normale" Con-Eintritt liegt ja um einiges höher, da ja zu solch einem Con einiges Kosten anfällt, neben der ganzen Arbeit der Freiwilligen.
Erst wer die kommerziellen "Cons" im Ausland kennt, weis die deutschen Cons zu schätzen!
Und als ob das nicht reichen würde, gibts noch eine Gratis-Tombola, wo jeder 2. was gewinnt!


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 10:52 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 28.02.2011, 13:22
Beiträge: 10
Wohnort: Bremen
Sylder_der_3te hat geschrieben:
... war sehr erheiternd und da du es dir gemerkt hast gab es von mir Beifall :-)


:D


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 11:02 
Offline
NT Helfer
Benutzeravatar

Registriert: 31.03.2010, 18:54
Beiträge: 48
Wohnort: Lilienthal (Lillyvalley)
Moin!

Wie erwartet, waren die NT mal wieder super :mrgreen:
Besonders, weil ich eine der Flat-Tassen ergattern konnte 8-)

Ich bin seit der 8. NT dabei und seit dem steht NT auch halbjährlich (jedes letzte WE im März und jedes letzte WE im September! ;) in meinem Kalender. Das mit der Wurst hat ja am SO leider nicht mehr geklappt (zumindest für mich) und der Antrag auf MINDESTENS 1 großen Schwenkgrill wird auch von mir unterschrieben.

Der einzige kleine Wermuthstropfen war (mal wieder :roll: ), dass unsere Runde in der kleinen Küche oben stattfand. Nicht, dass ich die Küche nicht mag, es ist da echt gemütlich, aber sie ist doch wirklich etwas klein und wir bzw. Marc bietet ja IMMER nonstop Runden an und wir sind IMMER mindestens 8 Leute in der Küche. Wenn da mal jemand pinkeln muss, mussten mindestens 2 Leute aufstehen, womit eine kleine Zwangspause verbunden war. Unser vor den NT10 formlos gestellter Antrag wurde, wie auch die direkte Anfrage an die Orga am Freitag um ca. 17 Uhr nach einem festen Raum (ausser der Küche :roll: ), leider mal wieder abgeschmettert, was ich ja verstehen kann, so mitten im Orgastress. Zum Glück für uns waren nach der Con einige Mitglieder der Orga so erschüttert über unseren Quetschzustand, dass sie mit uns das Gespräch suchten und versprachen, sich aktiv nach einer besseren Lösung für unseren Drang nach etwas mehr Bewegungsfreiheit für die NT11 zu kümmern. Das erhöht meine Vorfreude auf die NT11, wenn das denn noch möglich ist, um ein Vielfaches!

Ja, ansonsten Hut ab, es bleibt eine gelungene Veranstaltung und mein Tombolalos (übrigens wieder die 008 wie bei der NT9!) hat tatsächlich wieder zugeschlagen, wenns auch nicht das SR-Regelwerk war.

Achja, und wieder einmal haben die Magic-Turnierkartenspieler ihre geistige und/oder soziale Inkompetenz bewiesen, indem sie einfach nur anwesende Konsumenten waren, die geil auf Preise warteten. Wir haben uns beim Frühstück am SO so ein bisschen darüber amüsiert, wie 12 Leute da saßen und sich in der Nase bohrten, während der arme Orgamann mit dem roten Zopf (ich weiß immer noch nicht, wie er heißt) ALLES alleine aufgebaut hat. Ich hoffe, das liest jetzt einer von denen und fühlt sich angesprochen und wenigstens ein bisschen beschämt. Solche Aktionen sind, vielleicht lustig, aber doch irgendwie unangebracht auf einer Con, besonders, weil sie ja quasi auch von den Aktionen der Spieler mitlebt und eben noch KEIN Kommerzcon ist...aber das nur so am Rande, es hat die Qualität der NT10 zum Glück nicht geschmälert.

Was mich auch gefreut hat, ist, dass jedes Mal, mehr Mädels auf den NT auftauchen! ;) Davon kamman ja nie genug haben :D

Das ist jetzt eine gute Überleitung für eine/n Idee/Verbesserungsvorschlag: wäre es nicht irgendwie passend, wenn mehr Frauen in der Orga tätig wären? Ich denke, dass würde dem ganzen etwas mehr ORGANISATION verleihen, oder täusche ich mich da?

Ok, wenn mir noch mehr einfällt, werd ichs posten (*droh*) und ansonsten, weiter so NT-Orga-Team :!: und bis zum nächsten Mal!

Gruß
Robert

_________________
War dabei:

NT8, NT9, NT10, NT11, NT12, NT13, NT14, NT16, NT17, NT18, NT19, NT20, NT21, NT22!

Geflügelannahmestellenleiter und Burgerhellungsexperte!
11. der NT12-Pokerrunde!
Letzter der NT13-Pokerrunde!
Verschmäher der NT14 Tasse!


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 28.03.2011, 20:56 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2009, 13:34
Beiträge: 58
Wohnort: Breitenquell an der Weser
War mal wieder ne schöne Sache, das Ganze.

Auch ich muss meine Hochachtung für euch bekunden, dass Ihr das Ganze bei dem wachsenden Programm noch so rund über die Bühne bekommt.
Ich fand auch die Idee mit dem Zelt richtig gut, das hat für den nötigen Platz gesorgt, der bei den letzten Malen zu vermissen war. An dieser Stelle besteht vielleicht noch ein wenig Potential zur Optimierung, es war zwar trocken und abgeschieden, aber ihr solltet nächstes Mal den Heizstrahler noch mehr durchpowern; einigen Spielern war es zwischendurch doch sehr kalt.

Nicht zuletzt um den armen Ofen im Jugendhaus zu entlasten würde auch ich den Plan mit dem Schwenkgrill (oder eine andere Alternative) unterstützen (Einen großen Pott Chili vielleicht?). Ich hab mir sagen lassen, mit sowas bekommt man richtig viele Leute satt. Zur Not übernehme ich auch selbst ne Stunde lang die Schicht.

Vielleicht fällt euch auch noch ein Plan ein, wie Ihr den Ablauf der Tombola etwas beschleunigen könnt (Preise vorher aufbauen zum Beispiel).

Ansonsten... tolles Rahmenprogramm (Lesungen, Feuershow [vielen Dank an die Künstlerin], Tombola, Bogenschießen), viele unterschiedliche Spielrunden, nettes Ambiente. Vielleicht bekommt ihr ja, falls das Wetter im September wieder gut wird (letztes Wochenende glaube ich) die Genehmigung für ein gemütliches Lagerfeuer hinten im Garten (oder vorne vor der Scheune)?! Ich stelle mir angeregte Gespräche bei einer guten Flasche Wei... ääh Tasse Kaffee vor.

Von mir ein hundertprozentiges "Gut gemacht" für die NT 10 und wenn nichts dazwischen kommt bin ich nächstes Mal mit Sicherheit auch wieder dabei - Multiparallel und als Solo-SL.

Ralf

P.S.: Gibt es schon einen Plan, wie Müller seine Wetten einlösen wird? Ein Besen und ein lebendiges Schwein stehen noch auf der Speisekarte, richtig? ;)

_________________
Jeden Tag hol' ich den Gruufhai-Hammer aus der Waffenkammer und dann mach' ich Krach...


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 29.03.2011, 14:23 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 03.03.2010, 21:47
Beiträge: 5
Mir haben die NT auch wieder hervorragend gefallen - auch wenn die Heimreise ein wenig weitrer war, als sie hätte sein müssen. Aber wenn man so schlafmützig ist...

Das Außengelände: mir war zuerst gar nicht klar, dass da etwas war, das ist mir erst Samstagnachmittag aufgefallen. Wäre schön gewesen, wennd as ein wenig besser kommuniziert worden wäre.

Ansonsten kann ich über die Orga und die Location nur lobend sprechen :)

_________________
y'In nI yIsIq 'ej yIchep
The Roach
Roachware, das Spiele-Rezensions-Blog


Top
 Profil  
 
 Betreff des Beitrags: Re: [NT10] Resümee
BeitragVerfasst: 29.03.2011, 18:49 
Offline
Benutzeravatar

Registriert: 14.01.2009, 13:34
Beiträge: 58
Wohnort: Breitenquell an der Weser
wc-ente00 hat geschrieben:
ne autoren lesung brauch ich nicht! da verschenkt man wertvolle rpg-zeit


Was hatte denn die Lesung mit deinen RPG-Runden zu tun? Die Rollenspiel-Tische hat das doch gar nocht betroffen, sondern die Tabletop, bzw. Brettspiel-Ecke?

*Kopf kratz*

_________________
Jeden Tag hol' ich den Gruufhai-Hammer aus der Waffenkammer und dann mach' ich Krach...


Top
 Profil  
 
Beiträge der letzten Zeit anzeigen:  Sortiere nach  
Ein neues Thema erstellen Dieses Thema ist gesperrt. Du kannst keine Beiträge editieren oder weitere Antworten erstellen.  [ 17 Beiträge ]  Gehe zu Seite 1, 2  Nächste


Wer ist online?

Mitglieder in diesem Forum: 0 Mitglieder und 0 Gäste


Du darfst keine neuen Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst keine Antworten zu Themen in diesem Forum erstellen.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht ändern.
Du darfst deine Beiträge in diesem Forum nicht löschen.
Du darfst keine Dateianhänge in diesem Forum erstellen.

Suche nach:
Gehe zu:  
 Login/Out
Anmelden
Benutzername:

Registrieren
Passwort:

Ich habe mein Passwort vergessen
Die Aktivierungs-E-Mail erneut senden
Mich bei jedem Besuch automatisch anmelden
Meinen Online-Status während dieser Sitzung verbergen

 Main Menu



cron
Powered by phpBB © 2000, 2002, 2005, 2007 phpBB Group
DivineBlack by Darthorx Updated by phpBBservice.nl
{ PORTAL_MODS } :: Reset blocks
Deutsche Übersetzung durch phpBB.de
Portal XL 5.0 ~ Plain 0.2